Donnerstag, 19. Januar 2017

RUMS

Hallo ihr Lieben,
schon lange fällig war mal wieder ein neues Shirt für mich. In letzter Zeit steh ich doch zu oft vor dem Kleiderschrank und finde nichts zum Anziehen. Mehre Teile gehen gleichzeitig kaputt, sind nicht mehr tragbar, passen nicht mehr so gut... Ihr kennt das ja.
Und so enstand eine Mama Baldur von AnniNanni. Dieses Mal ohne Kapuze, nur mit Bündchen.


Eine Rückenansicht habe ich leider nicht, da haben sich die Kids mit drauf geschmuggelt (halb ausgezogen, zwischen Zähneputzen und Bett 😉).
So schaffe ich es endlich mal wieder zu RUMS.

Liebe Grüße
Lisa

1 Kommentar:

  1. Hübsch geworden!! Eine schöne Farbkombi...
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen