Dienstag, 26. Januar 2016

Bilder

Es gibt Phasen, da malen/basteln meine Kinder täglich mehrere Bilder. Und schenken sie meistens auch weiter. Sehr oft an Mama oder Papa.
Und was mache ich dann damit? Nur zur Seite legen und die Stapel ab und zu durchschauen, nein das wäre zu schade.
Also habe ich mal wieder meine Wandfarben genommen und ganz einfach einen Keilrahmen und ein paar alte Holzwäscheklammern angemalt. Blumen drauf und an die Wand damit. Jetzt kann ich immer wieder ein paar der Bilder aufhängen.




Liebe Grüße
Lisa

Verlinkt mit: Creadienstag

Kommentare:

  1. Liebe Lisa,
    eine total nette Idee dieses Board. Ich habe die Zeichnungen meiner Kinder auch immer aufgehängt.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee, ich hab nur eine schnöde magnetschnur hier hängen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, bei uns hängen sie mit Tesafilm am Küchenschrank...
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen