Samstag, 31. Oktober 2015

Heute ohne ein Foto :-)

Heute melde ich mich mal kurz aus der Versenkung. Ja uns gibt es noch. Es sind jetzt schon zwei Wochen, dass wir in unserem neuen Haus wohnen. Das geht so schnell und dank super Freunden und einem großen Bruder haben wir es auch geschafft, die vorhandenen Möbel gleich aufzubauen.
Jetzt fehlen vor allem noch die Küche, grmpf da ist leider wohl etwas schiefgegangen (naja eine Leihküchen haben wir immerhin) und bei den Kindern auch noch etwas. Und ein paar andere Dinge müssen auch noch besorgt werden, das hat aber Zeit und auch noch ein bischen überlegen und drin wohnen, das man sieht was passen könnte.
Und ganz klar mein Nähzimmer. Zumindest die Farbe ist schon an den Wänden und das ein oder andere Möbel steht auch schon, aber da manches anders ist, als ich mir das vorgestellte habe (durfte/musste ein Highboard ins Zimmer nehemen, hatte sonst keinen Platz mehr) muss ich noch etwas überlegen, wie ich es letztendlich haben will.Da steht dann noch ein Baumarktbesuch an... Aber es wird.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Lisa
Und beide Kinder gehen gerne in den neuen Kindergarten, dem Kleinen ist es nach der Eingewöhnung doch erst mal schwergefallen, dass ich gehe, aber jetzt gar kein Problem mehr.

Dienstag, 6. Oktober 2015

Rudi sieht Sterne und das gleich doppelt

Was braucht ein Kind wenn es in den Kinergarten geht? Na klar einen Rucksack. Und da mein Kleiner jetzt auch schon in den Kindergarten darf hat er einen Rudi bekommen. Beide Jungs werden gerade ein- bzw. umgewöhnt und bald folgt der Umzug.
Zurück zu Rudi. Irgendwie habe ich damit einfach etwas Pech. Beim Großen ist immer irgendwas gewesen, mal was ausgerissen oder an den Ecken abgeschabt. Und deshalb durfte er sich auch einen neuen Rucksack für den neuen Kindergarten wünschen.
Gewünscht hat der Große sich Sterne und blau, da wollte der Kleine das gleiche, auch Sterne, aber türkis. Ok. Dann gehen die zwei fast im Partnerlook, Mama macht das schon.
"Und auf die Seitentaschen will ich einen Stern im Kreis". Und von meiner Schwester habe ich reflektierende Folie bekommen, super dafür geeignet. Da konnte ich auch mal ausprobieren, wie man ein eigenes Design im Silhouette macht. Bei den anderen Rucksäcken habe ich Decovil light als Einlage genommen, einfach, weil ich die vorgeschlagenen Vlieseline nicht bekommen habe. Das wollte ich nicht noch einmal machen, es wird einfach so dick und zum Teil doof zu nähen. Also habe ich diesmal eine passende Schabrackeneinlage genommen, zumindest war es etwas besser zu nähen, jetzt bin ich gespannt, wie lange der Rucksack diesmal hält.
Aber jetzt zeige ich euch die zwei Rudis.
Beide zusammen


 Blau



 Türkis





Die beiden Rudis dürfen noch zum Creadienstag und zu Made4boys.
Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Hier bleibt es weiter etwas ruhiger, ich will eigentlich die Nähmaschinen schon einpacken, aber ein zwei Dinge muss ich noch machen, dann ist erst mal Schluß und falls ich Zeit habe, werde ich stricken oder häkeln. So langsam wird es ernst mit dem Umzug und was nicht mehr gebraucht wird muss eingepackt werden...

Liebe Grüße
Lisa