Mittwoch, 23. September 2015

Noch mal T-Shirts

Heute zeige ich euch noch mal T-Shirts. Gestern war der Foto leider nicht da, sonst wäre der Post gestern schon online gegangen. Egal.
Nachdem mein Plotter wieder geht (habe an den Einstellungen rumgespielt und dann wollte er nicht mehr und bis ich das wieder gemerkt habe, was ich rückgängig machen muss, naja jetzt geht er wieder...).
Als es noch warm war habe ich den Jungs noch zwei Kaufshirts verschönert. Die Motive habe ich beim Silhoutte© Shop gekauft.
Beides wurde selber ausgesucht.







Der Große hatte erst keine Lust auf Tragefotos und dann habe ich es vergessen. Also schnell ein Foto bevor es wieder in der Wäsche landet.
Die Shirts dürfen noch zu Made4boys.
Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch.

Liebe Grüße
Lisa

Sonntag, 13. September 2015

Babyhose

Mal wieder ein kleines Lebenszeichen von mir.
Mein Nähtief ist nur soweit etwas kleiner geworden, dass ich wieder ein Geschenk genäht habe. Die bewährte Strampelhose von Klimperklein. Und da es nochmal ein Mädchen ist habe ich nochmal den Blumenstoff verwendet :-).



Und ich habe ein paar Langarmshirts angefangen zu nähen. Die werden ja auch bald gebraucht.
Ansonsten plane ich jetzt echt nicht mehr viel, ein paar Geschenke sind noch zu machen und dann werde ich meine Nähmaschinen erst mal einpacken. Oder die Zeit nutzen und sie mal warten lassen.
Ein kleiner Teil meiner Stoffe ist gestern schon in einem Umzugskarton gelandet. Die anderen folgen nach und nach und ich werde mir eine Häkelei oder Strickarbeit raussuchen, um abend nicht ganz unkreativ zu sein :-).
Viele Kartons habe ich schon gepackt. Jetzt warten wir, dass alles fertig wird, eventuelle Mängel beseitigt werden und Mitte Oktober ist es dann soweit. Ich bin schon ganz gespannt, wie es wird! Die Kinder gewöhne ich schon vorher in den Kindergarten ein. Sie dürfen dann beide gleichzeitig anfangen. Der Große wird "nur" umgewöhnt und der Kleine darf dann auch endlich Kindergartenkind sein, da freut er sich auch schon. Und ich auch :-). Der nächste Schritt: Beide Kinder sind aus dem Haus und ich werde dann auch wieder arbeiten gehen, bzw. erst mal auf die Suche.
Und mein Nähzimmer muss auch noch mit Tischen aller Art ausgestattet werden. Ich bin in Gedanken schon fast fertig eingerichtet, aber noch nicht ganz und Ideen gibt es ja doch viele, und die eventuellen Wandfarben, Deko....
Ich geh mal weiter stöbern, überlegen, träumen....

Liebe Grüße und einen schönen Abend

Lisa

*Post enthält Werbung*

Dienstag, 1. September 2015

Geschenk für die Praktikantin

Ok, ich gebs zu ich bin im Moment echt nähfaul. Ideen ohne Ende, auch einige Stoffe schon mal bestellt, aber dann... Naja wir haben ja auch noch Ferien :-).
Was aber vor den Ferien noch fertig werden musste, war ein Abschiedsgeschenk für die Praktikantin im Kindergarten. Im letzten Jahr war in unserer Gruppe eine Praktikantin und nachdem wir ja dann auch bald den Kindergarten verlassen bekam die Praktikantin eben ihr Geschenk schon etwas früher. Die anderen Erzieherinnen müssen noch etwas warten.
Und da ich Taschen praktisch finde, diesen Schnitt schon lange mal ausprobieren wollte gab es ein kleines Täschchen.
In Türkis, eine Lieblingsfarbe.






Das geschickte an dem Schnitt ist, dass es aus einem Stück Stoff genäht wird, umdrehen, reinklappen, Wendeöffnung schließen, fertig. Der Schnitt an sich ist aus äh ich sag einfach mal fertig geschnittenen Stoffstreifen (ich bin keine Patchworkerin, die richtigen Begriffe kenne ich also nicht). Und da ich keine Lust hatte Streifen zu schneiden, habe ich die fertigen Maße genommen. Die Tasche sollte alledings die Größe einer Kosmetiktasche haben. Also habe ich die Hälfte genommen, so ist es gut. Hier gibt es den Schnitt. Die Tasche geht noch zum Creadienstag.

Liebe Grüße
Lisa

 *Dieser Post enthält Werbung*