Dienstag, 21. Oktober 2014

Ich war nicht untätig...

... in letzter Zeit ☺.
Ich wurde vor den Kindergartenferien gefragt, ob ich ein paar Sachen für die 2 neuen Puppen nähen kann. Klar mach ich, schöne Resteverwertung. Ich wußte ja nicht, was auf mich zukommt (so als Jungsmama). Zum Glück habe ich gewartet, bis die Puppen da sind, sonst wäre doch einiges schief gegangen. Dank Pauline alles kein Problem, dachte ich, sie hat ja ein Freebook für Püppis Erstausstattung. Leider hat dann trotz Verkleinerung es nicht so gepasst wie ich es wollte. Also habe ich eben selber ein bischen rumgewerkelt, bis es alles so gepasst hat. Ein paar Pullis, zwei Strampler und Hosen, ein Röckchen.
Vielleicht kommt noch das ein oder andere Teil dazu, aber im Moment sind die Kinder einfach glücklich ihre neuen Puppen an- und ausziehen zu können.







Schnelle Bilder im Kindergarten, hab doch glatt vergessen zu Hause noch alles zu fotografieren.
Und das schick ich heute mal zum Creadienstag.

Liebe Grüße
und einen schönen Abend.

Lisa

Kommentare:

  1. Wow!! DA warst du ein sehr fleissiges Bienchen und hast viele Kinderherzen glücklich gemacht!!!
    Toll!!
    Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hej Lisa!
    Die Sachen sind doch absolut toll geworden! Super dein Einsatz! Und glückliche Kinder sind doch eine tolle "Bezahlung", oder?
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen