Montag, 30. Juni 2014

Schlafanzug - der 1.


Guten Abend ihr Lieben,

na wartet ihr auf das Deutschlandspiel oder interessiert es euch nicht?
Ich werde wahrscheinlich nicht das ganze Spiel sehen, bin zu müde ☺.
Es war irgendwie ein anstrengender Tag. Wir mussten relativ früh im Kindergarten sein, da ist diese Woche Waldwoche. Naja wir gehören zu denen, die doch eher spät in den Kindergarten gehen.
Und der Große hatte Kinderturnen, Kinder sind fit, Mütter müde... Mission erfüllt.
Egal, heute will ich euch einen Schlafanzug zeigen. Eine lange Variante, bei den Temperaturen doch wieder angebracht. Sowohl Hose, als auch Oberteil sind etwas abgewandelte Ottobreschnitte.
Für die Fischapplikationen habe ich die Bügelfolie von Stoff und Stil verwendet. Sie ist relativ hart zu schneiden, jetzt bin ich mal gespannt, da ich noch Flexfolie habe, wie diese sich verhält.



Wieder mal was für Made4boys.

Liebe Grüße und einen schönen Abend!

Lisa

1 Kommentar:

  1. Super Schlafi, fast zu schade für nur ins Bett.
    Ich nehm immer das Vliesofix, das lässt sich gut aufbügeln und hält prima,
    allerdings umnähe ich meist noch mit einem Kontrastgarn,
    um ganz sicher zu gehen
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen