Donnerstag, 29. Mai 2014

Probeshirt


Heute rumse ich wieder was für mich.
Ich mag solche Shirts sehr gerne, vorne zum raffen, die Ärmel auch mit Gummiband etwas gerafft. Davon habe ich einige im Schrank, gekaufte. Aber ich will mir doch mal so eins nähen können. Und dann habe ich in der Simplicity® Meine Nähmode 2/2014 den Schnitt entdeckt, den ich haben wollte. ich habe davon das Modell 51 genommen. Und weil ich immer wieder mit den Größen nicht recht weiß, was passen könnte (bin irgendwie zwischen zwei Größen, und der Bauch mit den Schwangerschaftsresten *hust* passt auch nicht überall rein ☺ ), habe ich erst mal ein Probeteil genäht. Aus einem Stoff, wo ich nicht mehr genau weiß, warum ich ihn genommen habe, aber dafür jetzt als Testobjekt super geeignet. Die Größe passt nicht ganz gut, vorne ja, aber im Rücke finde ich zu viel Stoff. Mal sehen, wie ich da irgendwie vielleicht noch Abnäher reinkriege. (Es wäre vielleicht doch mal ein Nähkurs angesagt, da lernt man dann vielleicht so grundlegende Dinge, aber ich probier es einfach mal).



Und weil wir nachher (diesmal als ganze Familie) Christin und ihre Familie besuchen, habe ich noch schnell eine "Frau Holle Torte" gebacken. Frisch aus dem Ofen fotografiert. Hmmm sehr lecker シ.


Und schnell noch zu RUMS schauen, was es da alles Schönes gibt.
Ich wünsche euch einen schönen Feiertag!
Liebe Grüße
Lisa

Kommentare:

  1. Sage mal, Lisa, du produzierst ja ein tolles Teil nach dem anderen. Ich mach dann weiter mit bügeln und Löcher in Kinderklamotten stopfen, danach gehts an was "Richtiges"...
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Shirt.
    Sieht gar nicht aus wie ein Probeteil.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Sieht doch gut aus! Und schön luftig für den Sommer!
    Liebe Grüße
    Anke (die als Nr. 11 jetzt länger bleibt!)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht doch echt toll aus ;-)
    Und "Frau Holle" war soooo lecker! Danke nochmal dafür :-)

    Liebe Grüße,
    Christin

    AntwortenLöschen