Montag, 1. Juli 2013

Schuhe


Heute zeige ich euch ein paar kleine Schuhe. Entdeckt habe ich sie bei Aennie und fand sie gleich supersüß. Jetzt habe ich eine Version aus Jeans genäht und eine alte Hose musste daran glauben. Allerdings hatte ich etwas falsch gemacht und sie wieder aufgetrennt und einen noch größeren Fehler eingebaut. Aber der Jeans franst etwas aus und ich will sie nicht wieder aufmachen. Zum Üben war es aber gut. Mal sehen aus was ich dann die wirklich tragbaren Schuhe mache. Vielleicht funktioniert auch Leder, falls ich noch genug habe. Jeans find ich aber immer noch gut und irgendwo taucht bestimmt noch ein Rest auf oder eine Hose passt nicht mehr...
Den kostenlosen Schnitt und die Anleitung dazu findet ihr hier.



Liebe Grüße
Lisa

Kommentare:

  1. Wow! Die sind ja super süß!
    Gefallen mir echt sehr gut! Und die Idee mit einer alten Jeans finde ich auch klasse!
    Ich freue mich immer für dich wenn du wieder etwas Zeit findest zum nähen :-)

    Liebe Grüße,
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Prinzip gefallen sie mir auch, wenn der Fehler nicht so schnlimm wäre, dass man sie nicht anziehen kann. Findest du ihn? Aber ich werde nochmal welche nähen, ich glaube, ich hab noch ne Jeans.
      LG
      Lisa

      Löschen