Montag, 11. Februar 2013

Krimskramskörbchen


Um Kleinigkeiten aufzubewahren wollte ich mal eine andere Variante als die Utensilos ausprobieren. Da bin ich auf Beates Krimskramskörbchen gestoßen. Auch eine sehr verständliche Anleitung und schnell gemacht. Ich habe allerdings keine Schlaufe und keine Öse eingenäht, sondern eine Metallöse eingeschlagen, so kann ich es an einen Nagel hängen.


Stoff: Stoff und Stil, Stoffmarkt
Schnitt: Freebook von Beate

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen